Spiele für Kinder Draußen

Kinderspiele im Freien

Vielfältige Indoor- und Outdoor-Spiele Hier geht es um Spiele, für die man nicht kaufen muss. Die Kinder draußen spielen super wichtig. Und wie oft spielt Ihr Kind draußen? Viele Kinder bleiben weniger im Freien als der gewöhnliche Gefangene im Gefängnis. Eine Betrügerin hinter Gitter ist 2 Std.

am Tag draußen und zieht an die frische Luft. Die Kinder dagegen kommen auf etwa 30 bis 1 Std. (hier ist eine Studie).

Vor allem Ihr Baby benötigt viel Sport und das am besten draußen an der frischen Luft. 2. Und wenn das nicht reicht, haben Sie ein unbefriedigendes und dauerhaft krankes Kinds. Für unsere Kinder sind wir ein Musterbeispiel - bedauerlicherweise auch bei diesem Themenbereich. Fernsehen spielt sich nur in der neuen Generation von Kindern ab, wenn die alten Leute einen Kinoabend machen wollen.

Sie ist Teil des heutigen Lebens und hat manchmal für Sie als Vater einen praktischen Vorteil. Zu den flackernden Ablenkungsmanövern kommen noch greifbare, temporäre Gründe, die einen daran gehindert haben, etwas mit den Kleinen draußen zu machen. Aus statistischer Sicht noch mehr als Ihre kinderlose Arbeitskollegen oder Freundinnen.

Das ist völlig selbstverständlich, denn zu Haus sind Sie nicht mehr nur für sich selbst zuständig, sondern haben eine ganze Familie unter sich. Du als Vater? Kaum, denn Sie wollen nur das Allerbeste für Ihr Baby. Es ist nur ein Mensch, dass man durch das Bestreben nach dem Besten für sein Baby das Wichtigste aus den Augen verliert.

Ist es der Nachmittag an der Musikhochschule, die gemeinsame Lerngruppe, die sich auf einen Klassentest vorbereitet, oder sind es vielmehr die Spiele und Erlebnisse, die Sie draußen mit Ihren Freundinnen und Bekannten miterlebt haben? Viel von dem, was früher für dich und mich völlig normal war, ist heute für uns als Erziehungsberechtigte völlig undurchsichtig.

Würden Sie Ihr Baby für Stunden allein in der Gegend herumlaufen? Zu ängstlich, dass es von diesen schlechten Menschen da draußen gekidnappt wird. Bei der Gefahreneinschätzung sind wir als Erziehungsberechtigte schlichtweg schlecht. Den Kindern ist der geliebte Familienfrieden ganz und gar weg. An der frischen Außenluft zu trainieren ist schlichtweg der richtige Weg, um sich auszutoben, und die Kinder kreischen nach Übung und Energiefreisetzung.

Draußen beschränkt es beinahe nichts und niemanden. Niemand sagt, dass es kein Springen auf dem Bett und anderen Verderben gibt. Abgesehen von der physischen Betätigung regt es viele weitere Sinnesorgane an, draußen zu sein. Er spürt den Sturm, den Niederschlag und die Temperaturen, riecht und schmeckt, was in der Lüfte ist.

Und wie bringe ich meine Kinder nach draußen? Es ist nicht so leicht, mit den Kleinen draußen an der Luft zu sein. Es ist viel schwerer, sie rauszuholen. Vor allem, wenn Sie verführerische Spieloptionen wie iPad, PS-Station und dergleichen in Ihrem Zuhause haben. Sie werden es schwer haben, Ihr Baby dazu zu bringen, etwas zu tun (Wortspiel ist unbeabsichtigt), was Sie als Erziehungsberechtigte nicht tun oder auch nicht mögen.

Nur nach draußen zu gehen, reicht nicht. Und wenn wir nicht wissen, was wir tun sollen, sondern wollen oder müssen, nehmen wir die Fützen (wie wir in Münster sagen....) und fahren eine große Rund. Auch die Kinder machen schon gute 10 Kilometer und sind danach ruhig.

Falls Sie mehr Inspiration für Ihre "Outdoor"-Aktivitäten haben oder wissen möchten, was Sie mit Ihrem kleinen Baby draußen machen können, habe ich weitere Tips in ein Bonus-PDF eingelesen. Doch beide lassen diesen Schicksalsschlag noch nicht die Erziehungsberechtigten sein, die immer sagen: "Früher war alles besser".

Natürlich haben wir früher anders und mehr draußen gesungen und das war sicher gut für uns. Zeigen Sie Ihren Kinder beispielhaft, wie schön ein lebhaftes Außenleben ist. Animieren Sie sie zu großartigen Outdoor-Aktivitäten. Machen Sie dies einen ganzen Tag lang und veröffentlichen Sie Ihre Resultate hier als Kommentare oder auf Twitter und Twitter mit dem Rautezeichen #OutdoorPapa.

Mehr zum Thema