Steuern Flug

Flugsteuern

Die Steuern und Gebühren auf Flugtickets bestehen aus zahlreichen Komponenten. Bei der Endkundenbesteuerung müssen sie die Steuer nicht selbst, sondern ihre Reisebüros bezahlen. Du kannst immer noch die Steuern und Gebühren zurückfordern!

Die Mitnahme von Kindern unter 12 Jahren ist zum Reisezeitpunkt nur möglich, wenn sie mit einem verantwortungsbewussten erwachsenen Begleiter mitfahren.

Die Mitnahme von Kindern unter 12 Jahren ist zum Reisezeitpunkt nur möglich, wenn sie mit einem verantwortungsbewussten erwachsenen Begleiter mitfahren. Für die Reservierung von Kindern und Begleitpersonen ist die Reservierung in der gleichen Reservierung (gleiche Buchungsnummer) erforderlich. Falls der das Kind begleitende Erwachsene kein gesetzlicher Vormund ist, bedürfen wir der schriftlichen Zustimmung der betroffenen Personen und/oder des gesetzlichen Vormunds.

Andernfalls müssen wir die Promotion bedauerlicherweise verweigern. Unsere kinderfreundlichen Mitarbeiter kümmern sich um das Wohl Ihres Babys und sorgen dafür, dass es gut an seinem Bestimmungsort eintrifft. Oder Sie können den Transport in einem Kinderstuhl auf Ihrem eigenen Platz durchführen. Buchungen sind nur über das Call Center oder an einem unserer Flughafenschalter möglich.

Buchungen über das Netz sind nicht möglich. Detaillierte Information über die Reise mit Kinder. Anmerkung: Es gelten prinzipiell die Altersangaben zu Beginn des letzen Urlaubs.

AGBs

Sofern nicht anders vermerkt, gilt der Tarif nur für die Fahrt vom Abflughafen zum Bestimmungsflughafen. Nicht in den Fahrpreisen enthalten ist der bodengebundene Verkehr zwischen zwei Flugplätzen oder zwischen Flugplätzen und Stadtflughäfen. Die Berechnung des Tarifs erfolgt auf der Grundlage der am Tag der Zahlung für die Fahrt gültigen Preise zu dem für die angezeigte Strecke genannten Zeitpunkt.

4.2. 1 Flughafenabfertigungsgebühren, Sicherheitsgebühren, alle vom Land erhobenen Steuern (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die britische Passagiersteuer) und alle von uns erhobenen Gebühren für Dienstleistungen im Zusammenhang mit einem von uns durchgeführten und von Ihnen genutzten Flug sind von Ihnen zu dem zum Zeitpunkt Ihrer Buchung gültigen Satz zu zahlen.

Falls Sie nicht reisen, können Sie innerhalb eines Monates einen schriftlichen Antrag auf volle Rückvergütung der gezahlten Staatssteuern stellen. Die einzige Bearbeitungsgebühr, die hierfür berechnet wird, ist eine Bearbeitungsgebühr für die Rückvergütung von Staatssteuern in der in unserer Gebührenordnung angegebenen Größenordnung. 4.2. 2 Steuern, Entgelte und Entgelte für den Luftverkehr sind freibleibend und können auch nach dem Buchungsdatum berechnet werden, wenn zwischen Vertragsabschluss und dem vereinbarten Reisedatum mehr als vier Monaten liegen und für uns nicht voraussehbar oder umsetzbar waren.

Falls eine solche Pauschalgebühr nach Ihrer Reservierung erhoben oder angehoben wird, sind Sie dazu angehalten, sie vor der Abfahrt zu zahlen (oder zu erhöhen), vorausgesetzt, wir benachrichtigen Sie sofort, sobald wir davon Kenntnis erlangt haben. Sie können sich auch dafür entschließen, den Flug nicht zu nehmen und die Kosten von uns einfordern.

Werden dagegen Steuern, Kosten oder Abschöpfungen aufgehoben oder reduziert, so dass sie für Sie nicht mehr anfallen oder ein niedrigerer Wert anfällt, sind Sie zur Rückerstattung der Differenz gegenüber uns unter der Voraussetzung berechtigt, dass Sie uns dies sofort nach Bekanntwerden mitteilen. Tarife, Steuern, Entgelte und sonstige Kosten sind in der Landeswährung des Abfluglandes zu zahlen, es sei denn, wir legen zum Zahlungszeitpunkt eine andere Zahlungsmethode fest (z.B. weil die Landeswährung nicht umsetzbar ist); wir können nach unserem eigenen Gutdünken auch in einer anderen Zahlungsmethode zahlen.

Diese Wechselkurse werden sich nicht verändern. Die Umstellung findet in den meisten FÃ?llen wenige Tage nach Ihrer Reservierung unter get?tigt statt. Für Inlandflüge innerhalb von Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, Deutschland, Polen, Griechenland und Rumänien gelten die entsprechenden Umsatzsteuer.

Mehr zum Thema