Stoff Schaukeltier

Gewebe Schaukeltier

schaukelndes Tier schaukelndes Pferd schaukelndes Pferd schaukelndes Gewebe Plüschschaukel BabyGo Widerrufsbelehrung Rechtlich abgeändertes Widerspruchsrecht (gültig ab 13.06. 2014) Sie haben das Recht, diesen Auftrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angaben von GrÃ?nden zu widerrufen. 6.

Der Widerrufszeitraum beginnt vierzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen bestimmter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die letzten Waren übernommen oder in Empfang genommen hat.

Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts müssen Sie uns, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Firma Schnuller GmbH: Hans-Jürgen Röcke Sensefelder Str. 6 in 38124 Braunschweig info@schnuller. de Fax: 0531/6180465 VAT-Ident-Nr. DE 81167676405 Schuller GmbH, AG Braunschweig, HRB 2395 durch eine eindeutige Widerrufsbelehrung (z.B. per Einschreiben, Fax oder E-Mail) über Ihre Entscheidung, diesen Kaufvertrag aufzuheben, unterrichten.

Wenn Sie den Auftrag stornieren möchten, bitten wir Sie, dieses Formblatt auszufüllen und zurückzusenden. - Zur Schnuller Gesellschaft, Senefelder Strasse 6, 38124 Braunschweig, infoschnuller. Tel.: +49 531/6180465 - Ich/Wir () widerrufe den von mir/uns (*) geschlossenen Kaufvertrag über folgende Waren (*)/die Bereitstellung der nachfolgenden Leistung (*) - Bestellt am (*)/empfangen am (*) - Namen des (der) Verbraucher(s) -

Adresse des Verbrauchers - Unterzeichnung des Verbrauchers (nur auf Papier) - Zeitpunkt ________________________________________________________________________________________________________ Widerrufsfolgen Wenn Sie von diesem Kaufvertrag zurücktreten, haben wir alle von Ihnen erhaltenen Beträge, einschließlich der Versandkosten (ohne die Mehrkosten, die uns entstehen), dass Sie eine andere Versandart als die von uns angebotenen billigen Standardlieferungen wählen ), und zwar sofort, längstens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir die Benachrichtigung über den Rücktritt von Ihnen von diesem Vertrage erhalten haben.

Haben Sie im Rahmen des Vertrags Waren empfangen, müssen Sie die Ware sofort, in jedem Falle aber innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Rücktritt vom Vertragsverhältnis informieren, an uns zurücksenden oder aufgeben. Zur Fristwahrung genügt es, wenn Sie die Ware vor Fristablauf aufgeben.

Mehr zum Thema