Strategiespiele Pc Bestenliste

Spiele Strategie Pc Best List

Der PC kam in diesem Jahr aus spielerischer Sicht recht gut weg. Die Bestseller bei Spielen für den PC. Besuchen Sie dann unsere Highscore-Liste der besten PC-Spiele. Es ist kein Wunder, dass das Spiel es auf die Rangliste geschafft hat. Dies ist das erste Mal, dass Valve uns eine solche Liste der Besten zeigt.

Der PC-Spieltest 2017: Die besten Computerspiele für den Windows-Computer

Dazu gehören Battlefield 1, Call of Duty: Unendliche Kriegsführung und FIFA 16, während sich Strategiefans auf unzählige exklusive Spiele nur für PCs und Macs verlassen können. Shooterspieler mit einem leistungsstarken Computer wenden sich in diesem Jahr an Battlefield 1, und die schwedische Entwicklungsabteilung von DICE kümmert sich um den Inhalt des Ersten Weltkrieges - ein Thema, das in der Videospielbranche bisher wenig Beifall erfuhr.

Battlefield 1 ist ein würdige Nachfolgerin des drei Jahre zuvor erschienenen Hits Battlefield 4, der großartige Grafiken mit einer neuen Umgebung, einer Vielfalt an Spielmechanismen und einer spannenden Aktion kombiniert. Alles in allem hat Battlefield 1 das nötige Rüstzeug, um einige Jahre auf dem Thron des Schützen zu bleiben.

Für weitere Infos zu Schlachtfeld 1 lesen Sie bitte unseren detaillierten Bericht.

Einkaufsberatung Bildschirme für jeden Zweck

Es gibt keinen Bildschirm, der für alle Aufgaben gleich gut ist. Der Allroundmonitor bietet für jeden Zweck etwas, aber nicht in jedem Gebiet das Optimale. Selbst Hardcore-Nutzer, deren Grafikkarten allein knapp 1000 EUR des Gesamtbudgets ausmachen, gibt es. Um so erstaunlicher ist es, wenn der Bildschirm nur 400 bis max. 500 EUR ausmachen kann.

Sichern Sie sich also nicht nur einen äußerst leistungsfähigen und teueren PC und ersparen Sie sich dann auf dem Bildschirm zusätzliche Budget. In unseren Best Lists finden Sie die konkreten Modellempfehlungen für eine Vielzahl von Anwendungen. Einsatzszenarien - Welche Monitore brauche ich? Heutzutage gibt es bei nahezu allen Herstellern Blaulicht-Filter und flimmerfreie Paneele, aber Sie sollten dies nachprüfen.

Eine gute Office-Monitor sollte mindestens eine Höhenanpassung haben. IPS ( "In Plane Switching") oder VA ("Vertical Alignment") eignet sich hervorragend als Panel-Technologie. Welches Diagonale, welches Format (16:9, 16:10 oder 21:9) oder welche Bildauflösung verwendet werden soll, ist eine Geschmacksfrage und hängt vom Anwender ab. Der Bildschirm bietet nur ein Optimum an Bildern in der natürlichen (empfohlenen Auflösung).

Inwieweit Full HDMI bei 27 Inch noch sinnvoll ist, entscheidet der Anwender. Dabei adressieren wir die Zielgruppen der Fachleute, die farbkonsistent am Bildschirm mitarbeiten wollen, und nicht die Anwender, die nur ihre Urlaubsfotos editieren, oder Web-Designer, die nicht auf die exakt festgelegte Farbdarstellung eines Bilds angewiesen sind.

Zwar haben Produzenten wie z. B. Renault oder LG Grafikdisplays im Programm, aber die Unternehmen NEC und EIZO stellen dar, wo die Bar ist. Diese beiden Marken bieten mit ihren besonderen Grafikmonitorserien ein Höchstmaß an Qualität und Benutzerfreundlichkeit. Die langjährige Erfahrung der Produzenten auf dem Gebiet der Hardwarekalibrierung trennt die Düppel. Außerdem ist es ratsam, vorab zu prüfen, ob ein Ventilator im Bildschirm installiert ist.

Wenn Sie nur Strategiespiele auf Ihrem PC betreiben, sollten Sie einen Blick auf die Allround-Monitore für die Bild-Qualität werfen. Die Leistung des Computers und vor allem der Graphikkarte entscheidet maßgeblich über die Entscheidung für den Kauf. Wenn Sie einen 4K-Monitor kaufen möchten, um auf dem höchsten Level zu arbeiten, benötigen Sie eine äußerst leistungsfähige Graphikkarte, und natürlich ist nur die neueste Technologie geeignet.

Dabei muss der Benutzer zwischen Schnelligkeit und Qualität wählen. Gerade wenn man vorhat, in nächster Zeit den Grafikkartenhersteller zu ändern, ist dies ein nicht unerheblicher Umstand. Die aktuellen Gaming-Monitore sollten mind. 120 Hertz, besser 144 Hertz haben. Außerdem muss die höhere Frequenz nicht unbedingt die optimale Abbildungsqualität bedeuten. Auch hier kommt es darauf an, wie der Produzent den Antrieb eingestellt hat.

Währenddessen bietet der Produzent Möglichkeiten wie fadbare Kreuze, abspeicherbare Einstellungen für diverse Games, Aufhellung von dunklen Bildinhalten und vieles mehr. Mit schlanken Motiven, einem Halter für Ohrhörer oder stilvollen Leuchtelementen wie einem beleuchteten Firmenlogo, einer Licht-Projektion auf der Schreibtischfläche oder einer Wandbeleuchtung à la Ambilight würzen die Produzenten die Gaming Cars auch visuell.

Dies hat natürlich keinen Einfluss auf die Bildgeschwindigkeit und -qualität. Die Höhenanpassung von 15 Zentimetern ist obligatorisch, eine laterale Rotationsfunktion ist ebenfalls in Ordnung, und die Änderung des Steigungswinkels wird ohnehin von allen Monitoren angeboten. Es gibt aber PC-Bildschirme, die die Gebiete Gaming, Bildverarbeitung, Videos und Office mindestens so weit decken, dass in allen Gebieten eine gute bis zufriedenstellende Performance erzielbar ist.

Das ist nicht immer optimal, aber immerhin so, dass der Anwender das Gerät in allen Bereichen ohne Probleme ausnutzen kann. Doch eines muss von Anfang an gesagt werden: Es gibt keinen Bildschirm, der für professionelles Bildverarbeiten und höchsten Gaming-Anspruch verwendet werden sollte, und er kann auch nicht von den Alleskönnern mitgenommen werden. Zugleich sind die ergonomischen Funktionalitäten wie Höheneinstellung, Drehpunkt, Seitendrehung oder Neigungswinkeländerung wichtig.

Mehr zum Thema