Tierarzt offen

Veterinär geöffnet

Die Mitarbeiter der Tierarztpraxis Dr. Sommer. Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung. Der Schweizer Tierarzt ist offen für den veganen Hund.

Homepage

Sehr geehrte Kundinnen und Kunde, die neue Basis-Datenschutzverordnung, die seit dem 15. Juni 2018 in Geltung ist, können wir uns bedauerlicherweise nicht entziehen. Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass Sie ein modifiziertes Registrierungsformular ausfüllen müssen, auch wenn Sie bereits eine Kundenkarte besitzen. Wenn Sie mehr über unseren Umgang mit den Daten erfahren möchten, erhalten Sie auf dieser Website unter der Registerkarte "Impressum" detaillierte Angaben.

Dort findest du jeden Monat interessante Fakten, Tips, lustige Dinge und immer einen neuen Buchtipp.

Offen er ist für den Veganer.

Unter Tier-im-Fokus gibt es einen spannenden Beitrag von Tobias Lennhauser zur Ernährung für den Veganismus bei Hunden. Unter anderem geht es um den schweizerischen Tierarzt Roland Maurer, der mit seiner Mitarbeiterin Daniela Greiner über Vegan Petfood referierte und, wie er selbst sagt, "allen, die Veganfutter für Hunde testen wollen, medizinische Unterstützung leistet".

Nennenswert ist auch die Leiterin des Instituts für Futtermittel an der Zürcher Hochschule, Annette Liesegang, die sich nicht für Veganernährung ausgesprochen hat, aber einräumt, dass dies möglich ist. Auch das Fehlen von Studien über pflanzliche Nahrung bei Hunderassen wird diskutiert und die Abschlussarbeit des Pia-Gloria Semp an der Tierärztlichen Hochschule Wien Ende 2014 wird erwähn.

Alles in allem ein sehr lehrreicher Beitrag, der die pro-vegane Ernährung von Hunden aufgreift.

Veterinärpraxis Stuttgart Botnang, Herr Benetka & Brüning

Die Lebensqualität der uns vertrauten Patientinnen und Patienten zu gewährleisten und zu steigern, ist das Anliegen unseres Tuns. Durch ständige Fortbildung und hochwertige technische Ausstattung haben wir in Prävention, Diagnose und Behandlung vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, die wir in engem Kontakt mit den Tierhaltern auf jeden einzelnen Patient ausrichten.

Für die permanente Aufbewahrung von Sportfischen ist eine Aquariengröße von mindestens 54 Liter erforderlich.

Häufig gestellte Fragestellungen und deren Beantwortung auf dem Veterinärkonto© Bundesverein praktizierende Veterinärmediziner e.V.

Darf ich um eine Abrechnung bitten? Ihr Tierarzt wird Ihrer Bitte sicherlich gern entsprechen, auch wenn die GOT nicht unmittelbar von ihm die Ausstellung einer Abrechnung verlangt. Du kannst den Tierarzt bitten, die Abrechnung weiter aufzuschlüsseln. Ihr Tierarzt informiert Sie gern über die zu erwartenden Aufwendungen für notwendige Abklärungen und die daraus resultierenden Therapien.

Eine Kostenschätzung im herkömmlichen Sinne ist in der Tierarztpraxis jedoch nicht möglich, da die tiermedizinischen Therapien und Verfahren auf den individuellen Gesundheitszustand des Betroffenen zugeschnitten sind. Hängt die Tierarztgebühr vom Erfolg ab? Veterinärmedizinische Dienstleistungen werden auf der Grundlage eines Dienstleistungsvertrages angeboten. Der Tierarzt hat Anspruch darauf für seine erarbeiteten Ergebnisse, auch wenn sich der einmal gehoffte Therapieerfolg nicht anpaßt.

Muss ich die Heilungskosten für ein verwundetes Tier bezahlen? Ein kostenpflichtiger Dienstleistungsvertrag mit dem Tierarzt wird auch von denen abgeschlossen, die für ein verwundetes Wildtier oder ein verlassenes gefundenes Tier veterinärmedizinische Unterstützung suchen. Darf ich eine Veterinärrechnung überprüfen mitbringen? Falls Sie weitere Informationen zu Ihrer tierärztlichen Abrechnung haben, wenden Sie sich einfach offen an Ihren Tierarzt.

Detaillierte Erklärungen gibt er Ihnen gern.

Mehr zum Thema