Tierklinik Augsburg

Tiermedizin Augsburg Klinik

Für das Wohlbefinden Ihres Tieres ist unsere Tierklinik in Augsburg im täglichen Einsatz. Ihr Tierarzt in Augsburg und Umgebung. Feuerwehr Augsburg - Anschriften im Telefonverzeichnis Mit nur einem Mausklick können mehrere Provider in Augsburg, Bayern anfordern und gleichvergleichend! Fordern Sie jetzt weitere Lieferanten an! Fordern Sie gleich mehrere Provider an!

Fordern Sie mehrere Lieferanten an und profitieren Sie von bis zu 40% Rabatt! Bei der Suche nach "Tierklinik" in "Augsburg, Bayern" wurden folgende branchenbezogene Einträge in der Nähe gefunden: Haben Sie nicht das Gesuchte dabei?

Fordern Sie dazu mehrere Provider auf einmal an. 1,99 /Min. aus dem dt. Netz. Ein SMS-Antrag kostet nur 1,99 (VF D2-Anteil 0,12 ) im Inländischen. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht. Es wurde kein geeigneter Standort für Ihre Suche mitgebracht.

Kleintierspezialist Augsburg - 24 Rezensionen - Augsburg Pfersee - Maximale-Josef-Metzger-Str.

Mit vielen Arzneimitteln, die wir ihm auf jeden Fall am sechsten Tag zu Haus verabreichen sollten, hatten wir unseren Nachteil. Die Katze haben wir zu unserem Haustier geführt, der sie gerettet hat, denn in den meisten FÃ?llen ist Abdominalwasser eine Todesstrafe (FIB, Krebs) und alles andere sind nur lebensverlÃ?ngernde MaÃ?nahmen.

Mit viel Liebe haben sich die hochkompetenten Mediziner und Arzthelferinnen um unseren Vierbeiner bemüht und ihm auch das Überleben gesichert. Die Tierklinik hat mich sehr entmutigt, ich bin am vergangenen Samstagabend mit meiner knapp 18-jährigen Kätzin dorthin gegangen, weil sie seit dem Morgen Erbrochenes hatte, aber nicht. Die Tierärztin sagte mir dann, dass ich sie zwingen müsse, sich zu füttern und ihr die Tabletten für die Schilddrüse zu verabreichen (was ich Gott sei Dank nicht getan habe), die sie seit Jahren bekommen hatte.

Der TA sagte, dass sie wegen der Nierenfunktion schrie: "Am Sonntagabend war meine Kätzin noch schlimmer. Bonnys Magenriss wurde in der Tierklinik nicht bemerkt. Jetzt gebe ich mir die Schuld, dass ich mit ihr in die Tierklinik gehe. Der Löwe hatte am Tag des Beginns des ersten Anfalls am späten Nachmittag einen sehr bedrohlichen Anfall, und meine Ehefrau besuchte mit Hilfe eines Freundes die Tierklinik Dr. Unger in großer Besorgnis um etwa 22:00 Uhr.......

Diese wurden von einem ziemlich schlecht deutschsprachigen Veterinär aufgenommen, der nach einem Einblick in den Rechner sagte, dass er unseren Vierbeiner nicht überprüfen würde, da er den Boss bereits einmal gestochen hatte und er an seinen Selbstschutz zurückdenken müsste. Wir bekamen drei Diazepam-Einläufe, um meine Ehefrau dem Tier zu geben, wenn er wieder Krämpfe hat.

In dem sehr kleinen Gespräch sah ein alter Mann durch die Türe und der TA sagte: "Ich bin in einer Minute fertig....". Danach war die Sprechstunde nach max. 10 min abgeschlossen, der Veterinär hat sich verabschiedet und die Empfangsdame hat uns 76,- EUR für die "Beratung" berechnet. Die Katze - nach hartem Einsatz - voll vom Blitz!

Unsere 8-jährige Katze wurde anscheinend am Sonntagabend von einem Auto überfahren, wir haben sie am Abend in die Praxis gebracht. Endlich sind wir um 16.00 Uhr in die Praxis gefahren, mussten dort noch 1 Std. auf eine Diagnostik (mehrere Knochenbrüche) ausharren. Es ist erwünscht, den Überbleibsel für 1-2 Tage in der Praxis zur Überwachung zu haben.

Dann beschlossen wir, unseren Tomcat dabei zu haben und unser Haus TA mitzubringen. Bei der toten Katz forderte man knapp 1000 und die erste Banknote wurde beglichen und nie aufgetaucht. In Augsburg würde unser Haushund ohne den Augsburger Kleingewerbetreibenden sehr wohl nicht mehr auskommen! Unser Tier kam nach Wochen der erfolglosen Therapie durch einen ansässigen Veterinär am vergangenen Wochende als Notruf zu den Augsburger Kleintierfachkräften und wurde umgehend ins Krankenhaus eingeliefert.

Unsere Hauskatze hatte einen schwerwiegenden Verkehrsunfall und wurde von der Polizei dorthin gebracht. Danach ging ich wieder auf das Gebiet der Euthanasie ein und zum ersten Mal ein Doktor dieser Praxis ein. Es ist sehr enttäuschend, nicht nur, weil ich trotz 1000 eine toten Katz mit mir genommen habe, sondern weil nur ein Doktor mir sagen kann, dass es jetzt genug ist und es keine Chance mehr gibt.

Er wurde drei Tage lang wegen einer Harnwegsinfektion ins Krankenhaus eingeliefert. Bei der Abholung des Hundes erkannte ich ihn nicht, völlig verwirrt und verwirrt. Ich empfehle diese Praxis wirklich nicht. Kurzvorstellung: Eine tragende junge Katze wird aufgrund bestehender Lungenschäden vorsichtshalber in die Praxis eingebracht, so dass im Falle von möglichen Folgen ein Schnitt durch den Schnurrbart durchgeführt wird.

Schlussfolgerung: Sollten Sie diese Praxis besuchen, erklären Sie bitte alle COSTS und dies IN SCHRIFTLICH OHNE VOR der Therapie! Durch die Misshandlung ist mein Hund beinahe verstorben, wir erleiden immer noch Folgen. Als unsere kleine Richi kurz nach der Therapie einen Herzanfall hatte und nicht mehr gerettet werden konnte, brauchte sie beinahe eine ganze Autostunde, um uns bei all dem Streß zu helfen.

Mehr zum Thema