Tolle Brettspiele

Großartige Brettspiele

Der Auszubildende Jan Maguna von "Comic, Buch und Spiel" in Oldenburg präsentiert drei tolle Brettspiele. Der Auszubildende Jan Maguna von "Comic, Buch und Spiel" in Oldenburg präsentiert drei tolle Brettspiele. Mehr und mehr Menschen spielen heute beliebte Brettspiele, aber auch auf der Konsole oder am PC.

Großartige Brettspielkonvertierungen für Computer und Konsolen

Die Brettspiele sind nach wie vor ein Erfolgsgarant für einen erfolgreichen Familienspielabend. Mehr und mehr Menschen nutzen heute populäre Brettspiele, aber auch die Spielkonsole oder den Tisch. Jedoch ist das Spiel nicht mehr so jung, denn schon auf dem Atlantik kann man unterschiedliche Brettspiele wie z. B. Moonopoly ausprobieren.

Digital Brettspiele oder auch Digitalversionen von bereits bekannt gewordenen Analogbrettspielen sind seit vielen Jahren am Computer abspielbar. Mittlerweile ist der Markt für Brettspiele stark angewachsen, viele neue Brettspiele sind dazugekommen und seit einigen Jahren auch für verschiedene Spielkonsolen erhältlich. 2015 feiert das Unternehmen seinen achtzigsten Jahrestag, es ist eines der beliebtesten Brettspiele in Deutschland.

Das Monopol hat sich auch in unterschiedlichen Varianten durchgesetzt. Es ist für alle populären Mischpulte wie z. B. für Player wie z. B. Player 4, Xbox 1 und Nintendo Switch verfügbar, natürlich auch für den Computer und natürlich als Applikation für Smartphones oder Tablets. Bei der Digitalversion, z.B. für Console können sich die Teilnehmer auf ein Spielfeld in 3-D und mit bis zu 5 anderen Teilnehmern auf einer Console austoben.

Wenn Sie jedoch in Ihrem Internetbrowser das Monopol spielen, können Sie auch gegen andere Mitspieler spielen. Das 1957 erschienene Gesellschaftsspiel Risk hat inzwischen Weltruhm erlangt. Gegenwärtig gibt es unter dem Titel Domination eine Freeware-Version des Spieles für den Computer, bei der die Regeln des Brettspieles 1:1 angenommen wurden. Im Jahr 2015 wurde auch eine Konsolen-Version unter dem Titel Risk veröffentlicht, die sowohl für die Player 3 und 4 als auch für die Xbox 360 und Xbox 1 bereitsteht.

Dies ist das Grundprinzip des klassischen Brettspiels Trivial Pursuit, das 1981 zum ersten Mal veröffentlicht wurde. Es geht darum, als erster seine Figur mit den so genannten Würfen auszustatten, indem man verschiedene Fragestellungen aus unterschiedlichen Bereichen richtig beantworten kann und dann in die Spielfeldmitte kommt, wenn der Gewinner gewinnt, wird die dort aufgeworfene Fragestellung richtig geantwortet.

Seit 2004 ist die Software für den Computer verfügbar, für die aktuellen Spielkonsolen ist das Programm noch nicht verfügbar. Der triviale Pursuit wurde für den Einsatz auf der Playlist 2 und 3, der Xbox 360 und für die Xbox Wii-Konsole von Electronic Arts - kurz EA - veröffentlicht. In der Tat, eine Reihe von verschiedenen Brettspielen haben es auch in die Spielwelt der Online-Slots gebracht.

Zum Beispiel mit der Variante für den modernen 5-Rollen-Video-Slot mit dem Namen Monopoly Plus. Diese werden durch die Originalzeichen wie z. B. Mütze, Wagen oder Hunde wiedergegeben. Aber nicht nur Monopol, Risk oder triviale Verfolgung haben seit vielen Jahren Kult-Status, auch viele andere Brettspiele wurden Millionen Mal abgesetzt und sind mittlerweile weltbekannt.

Egal ob analoge oder digitale - Brettspiele sind nach wie vor unentbehrlich für Jung und Alt und garantieren ein unermüdliches Vergnügen zu Hause, am Computer oder an der Spielkonsole. Die Brettspiele werden noch viele Jahre lang beliebt bleiben.

Mehr zum Thema