Toys R us Puppen

Spielzeug R uns Puppen

Die aktuellen Spielzeug''R''Us Barbie-Puppen Angebote und Preise in der Broschüre. Hier finden Sie Barbie-Puppenangebote von Toys''R''Us und anderen Händlern. Toys'r'us verboten "Breaking Bad" Puppen - News Panorama: Sonstiges

Neben Barbie- und Disney-Figuren hatten die Puppen der TV-Serie "Breaking Bad" nichts verloren, wie eine gefundene Bitten. Der US-amerikanische Spielwarenhändler Toys'r'us hat nach immer lauter werdender kritischer werdender Kritik an Action-Figuren, die von der TV-Serie "Breaking Bad" inspiriert sind, beschlossen, einen einschneidenden Wendepunkt einzulegen: Der Puppen werden aus den Verkaufsregalen und der Corporate Website mit sofortiger Wirkung entfernt werden, sagte das Düsseldorfer Büro der AP Presseagentur am Donnerstag.

"Die Action-Figuren stehen im unbestimmten Sabbatjahr", hat sie hinzugefügt. Basis der Sammelpuppen sind vier Charaktere aus der TV-Show "Breaking Bad", die von der Verwandlung des Chemie-Lehrers Walter White in einen Drogendealer erzählen. Susan Schrivjer, gebürtige Florianerin, nahm jedoch Anstoß an den Puppen und lancierte eine Online-Signaturkampagne, die einen unverzüglichen Stopp der Verkäufe forderte.

Obwohl die TV-Show für Erwachsene eine aufregende Freizeitbeschäftigung sein kann, ist es unangebracht, die Kollektion neben Barbie-Puppen und Disney-Charakteren wegen ihrer Gewalttätigkeit und der Glorifizierung des illegalen Handels mit Drogen zu verkauf. "Breaking Bad verdunkelte das beliebte Spiel der Throne. In der TV-Serie "Breaking Bad" wurden die tiefen Schluchten des Menschen erforscht.

Auf Proteste folgt: Toys R Us Verbannung Brechende Badepuppen

Die US-Spielzeugkette Toys "R" Us lanciert "Breaking Bad "-Puppen auf dem Mark - darunter einen Spielzeugrucksack voller bis zum Platzen mit dem Medikament Crystal Meth. Ähnlich wie bei einer Medikation geht es in der Reihe "Breaking Bad" um die Medikation Crystal Meth: Wer einmal damit begonnen hat, sich die Reihe anzusehen, kann nicht mehr nachlassen.

Seitdem ist die Erzählung von Walter White, der sich vom Chemielehrer zum Drogenboss wandelt, Kultur - und manchmal eine der klügsten Reihen, die in den letzten Jahren im Fernseher übertragen wurde. Die Haupthandlung ist, dass Walter White das Medikament Crystal Meth zubereitet. Dies geschieht gemeinsam mit seinem Partner Isaac Pinkman - zunächst in einer Karawane, später in einem ultramodernen Medikamentenlabor.

Professionell kommt der Wandel: Am Ende bleibt von dem adaptierten Chemielehrer Walter White nichts mehr übrig. Knapp ein Jahr nach dem Finale der Reihe hat die US-Spielzeugkette Toys "R" Us nun vier Action-Figuren auf Basis von Figuren aus der Reihe vorgestellt. Eine besorgte Frau aus Florida war zu authentisch: Sie hat eine Online-Petition gegen Toys "R" Us gestartet - mit großem Eifer.

In sehr kurzer Zeit unterzeichneten mehr als 8000 Menschen, die auch dachten, dass "Breaking Bad" nicht ins Zimmer der Kinder zähle. "Die Action-Figuren sind im unbegrenzten Sabbatjahr", zwitscherte Toys "R" Us nach dem Ende der Heisenberg-Puppe. Für die Erhaltung der Sammelfiguren ist eine zweite Online-Petition zwingend notwendig - denn auch die Erwachsenen erwerben Puppen.

Allerdings wurde diese Ansicht noch nicht von genügend Leuten unterstützt, um Walter White und die beiden Pinkmänner aus ihrem unbestimmten Ferienaufenthalt herauszuholen. Das hat Walter Whites anderes Ich gesagt. Nicht weniger paradox zwitscherte Bryan Cranston, der fünf Jahre lang den Kochchemielehrer spielte: "Eine Frau aus Florida beginnt eine Unterschriftenaktion gegen die Breaking Bad Figuren von Toys "R" Us.

"Inzwischen arbeitet der Jesse-Pinkman-Schauspieler Aaron Paul daran, dass die Puppen weiterverkauft werden: "Auf die Bittschrift, wo Sie unterzeichnen können, damit die Spielfiguren in den Verkaufsregalen sind. Wieso können Gewehre gekauft werden, aber nicht Walz und Jesse?"

Mehr zum Thema