Trampolin für Kinderspielplätze

Kindertrampolin für Kinderspielplätze

Die Trampoline sind bei Kindern jeden Alters beliebt und ein Hit auf jedem Spielplatz! TÜV-geprüft Durch unser TÜV-Siegel bescheinigen wir die Tauglichkeit der Spiel- und Kindergarten-Trampoline für öffentliche Plätze nach der Spielgerätenorm DIN EN 1176 und fertigen alle Spielgeräte ausschliesslich in unserem Hause in Weilheim/Teck. Die 6-fach seilverstärkte Sprungblechkonstruktion weist eine ausgeprägte Vandalismusbeständigkeit auf und ist daher nicht brennbar. Sprungblech, Stahldruckfedern, Rahmen und Absturzsicherung sind hitze- und kältebeständig.

Sämtliche Bauteile (Sprungtuch, Absturzsicherung, Gestell, Federn) sind aus UV-beständigem Kunststoff hergestellt. Die Sprungtücher aus sechsfachem, seilverstärktem Gürtelgewebe bieten einen hohen Schutz vor Vandalismus und können daher auf unbewachten und gut erreichbaren Spielfeldern verwendet werden. Die Trampoline sind mit tauchfeuerverzinkten Quellen und einem outdoortauglichen Sprungbett ausgerüstet. So kann er auch bei nasser Witterung im Außenbereich verbleiben.

Die Trampoline sind für den Einsatz im Außenbereich ausgelegt und können das ganze Jahr über im Außenbereich aufgestellt werden. Patentiert ist das Spielplatztrampolin "Kids Tramp".

Das Muss für jeden Spielplatz.

Egal ob in Kleinkindergärten, Primarschulen oder Freizeitanlagen - ein gut eingerichteter Kinderspielplatz ist ein Muss! Dort können sich die Kleinen nach Herzenslust vergnügen und ihrer Phantasie beim Spielen freien Lauf laßen. Aber vor allem ein Spielgerät ist bei den Kleinen sehr beliebt: das Boden-Trampolin! Sprungbretter und öffentlicher Kinderspielplatz - stimmt das?

Das Trampolin gilt als offizielles Sportartikel. Es stellt sich daher die berechtigte Sorge, ob Bodentrampoline überhaupt auf öffentlichen Spielplätzen zum Einsatz kommen. Obwohl bei Trampolinen für den Freilandbetrieb nicht die Federkraft eines herkömmlichen Sprungrampolins vorhanden ist, sollten auch hier wesentliche Gesichtspunkte wie Absturzsicherung und Sicherheitsbereich berücksichtigt werden. Für die Kleinen ist das Springen auf dem Trampolin eine große Leidenschaft! Trampolin-Springen ist für Groß und Klein sehr faszinierend.

Auf diese Weise können spielerisch wenig bewegte Kleinkinder auf dem Trampolin rasch zu mehr Sport motiviert werden. Es ist zu erkennen, dass die Präzision der Bewegungen, der Bewegungsfluss, der Rhythmus der Bewegungen und die Geschwindigkeit der Bewegungen durch Tätigkeiten auf dem Boden-Trampolin erheblich verbessert werden. Das Boden-Trampolin erfüllt die Spielgerätenorm DIN EN 1176 und ist daher ohne Beaufsichtigung. Spezielle gestimmte Sprungfedern und eine robuste, vandalismusgeschützte Sprungbeläge aus Spezialgurtgewebe machen ein trampolinähnliches, sehr agiles Jumping möglich.

Kennst du das Trampolin von "Bet-That!"?

Mehr zum Thema