Webseite Einrichten Kosten

Kosten für die Einrichtung der Website

Die meisten wissen nicht, welchen Preis eine professionelle Website hat. Anhand des Beispiels einer Wordpress Website werden hier die möglichen Kosten dargestellt. Wahlweise: Domain-Einrichtung (temporäre Visitenkarte) Sprung zur eigenen Homepage: Hast du eine professionelle Website? Wie viel kostet eine gute Internetpräsenz?

Wie viel kosten eine Website, die Erstellung einer Website?

So kommen Sie zu einer Website, wo das Layout, die Suche und der Kostenvoranschlag stimmt. Dabei verwirklichen wir Websites vom simplen Erscheinungsbild bis hin zu ausgeklügelten Shop-, Bestell-, Reservierungs- und anderen Lösungen. Die Kosten für eine Website Die Kosten für eine Website unter für werden aus den nachfolgenden Unterbereichen errechnet:: An dieser Stelle variieren die Kosten am stärksten.

Bei jeder von uns erstellten Website handelt es sich um eine Einzelstück Website. Diese Website muss bei einem Anbieter hinterlegt werden. Zusätzlich es gibt einen Hinweis, dass diese Website in Kürze erscheinen wird. Der Inhalt kann Ihnen komfortabel ändern, es bleibt noch Aktualisierung der CMS-Systeme 2011 und eine Betreuung am Serversystem. Instandhaltung nach Aufwand: Wir verrechnen Ihnen Fr. 90 pro Stunde für allfälligen allfälligen Der Kundendienst.

Dazu gehören unter anderem Fragestellungen, die nach einer Einweisung noch auftreten, sowie Aktualisierungen und andere Serverwartungen. Die folgende Liste gibt Ihnen einen Überblick über die Kosten von ungefähren. Sämtliche Preisangaben sind ohne Gewähr und können je nach den Bedürfnissen Ihrer Website variieren.

Website-Erstellung inkl. Suchmaschinenoptimierung. Verwenden Sie jetzt den Preisrechner.

Nur zwischen Ihnen und uns: Was nützen Sie, wenn wir Ihnen bei der Gestaltung Ihrer neuen Website jeden Ihrer Wünsche erfüllen? Könnten Sie uns sagen, dass wir Ihnen helfen können? So lange Ihre Ideen nicht auch den Bedürfnissen Ihrer Gäste nachkommen. Wollen Sie nicht lieber eine Webdesign-Agentur, die sich von Anfang an in die Lage Ihrer künftigen Nutzer versetzt?

Weil wir keine Websites für unsere Kundschaft kreieren, sondern für deren Gäste. Weil die Erwartungen an eine gelungene Website noch nie so hoch waren wie heute. So sind die Messebesucher an überzeugende Grundrisse mit kurzen Ladezeiten, qualitativ hochwertigem Inhalt und einer klaren Gliederung gewohnt. Dementsprechend verschwindet ein Benutzer rasch, wenn Ihre Website diese Voraussetzungen nicht erfüllen.

Darüber hinaus wollen Sie als Kundin oder Kunden einen größtmöglichen Funktionsspektrum sowie eine unkomplizierte Handhabung. Wir sind bestrebt, diese vielfältigen Herausforderungen in jedem Auftrag zu berücksichtigen und auf die gleiche Weise zu lösen. Darüber hinaus sind wir ständig mit der laufenden Weiterentwicklung dieser Vorgaben beschäftigt und stimmen unsere Vorhaben kontinuierlich darauf ab.

Für die Realisierung von Website-Projekten setzen wir zwei verschiedene Redaktionssysteme (CMS) ein, die wir entsprechend den Erfordernissen des entsprechenden Projekts verwenden. Diese beiden CMS verwenden wir, weil sie den unterschiedlichsten Ansprüchen von Website-Projekten bestens entsprechen. So sind wir mit diesen Anlagen in der glücklichen Situation, jede erdenkliche Art von Website zu gestalten, nämlich:

Mehr zum Thema