Website Bauen

Webseitenerstellung

Werkzeuge zum Erstellen von Websites - was gibt es und was können sie tun? Die Zahl der Website-Bausätze auf dem Gesamtmarkt ist unüberschaubar. Damit Sie ein Werkzeug für den Aufbau einer Website nach Ihren Bedürfnissen entwickeln können, schauen wir uns einige der führenden Unternehmen der Industrie an. Mit modernen Werkzeugen zur Erstellung einer Website wird jeder Laie zum Internetdesigner.

Damit sind die Zeiträume vorbei, in denen nur ausgebildete Fachleute über Jahre hinweg Webseiten erstellen konnten. Anders als Content-Management-Systeme wie WordPress oder Joomla bietet der Website-Baukasten ein komplettes Paket aus Layout-Vorlagen, Domain, Server-Speicher, E-Mail-Adresse und Redakteur für die Gestaltung der Website. Zweifellos machen diese Werkzeuge den Aufbau von Webseiten viel leichter. Einfache Webseiten genügen im Hobbybereich oder zur persönlichen Nachahmung.

Inzwischen gibt es unzählige Anbietern von Website-Bausätzen auf dem Weltmarkt. Damit Sie ein Werkzeug für den Aufbau einer Website nach Ihren Bedürfnissen entwickeln können, schauen wir uns einige der führenden Unternehmen der Industrie an. Welche Möglichkeiten gibt es, auf der Website zu bauen? Modernste Technik, ein modernes Betriebsystem und ein rascher Internet-Zugang sind von Vorteilen.

Bei den meisten Werkzeugen zur Gestaltung von Webseiten ist es erforderlich, ein Online-Konto bei dem entsprechenden Provider zu erstellen. Auf diese Weise können Sie sehen, wo das Werkzeug überflüssigen Kode erzeugt hat, und ihn schlanker machen oder sogar selbst ausgleichen. Viele fertige Entwürfe und Funktionen (sogenannte Vorlagen) sind oft verfügbar. Überprüfen Sie die verfügbaren Werkzeuge auf ihre Funktionen und entscheiden Sie sich für eines, das Ihren Bedürfnissen so gut wie möglich entspricht.

Zuerst ein kurzes Wörtchen über kostenlose und kostenpflichtige Werkzeuge zum Aufbau von Websites: Darüber hinaus sind alle Funktionen dieser Werkzeuge in den seltensten Fällen freigegeben. Benutzerfreundlichkeit: Der große Pluspunkt der Werkzeuge ist, wie leicht es ist, alle für eine Website erforderlichen Komponenten ohne jegliche Kenntnisse in Sachen Design oder Webprogrammierung zu erzeugen. Mit modernen Werkzeugen zur Erstellung einer Website können Inhalte und Website-Elemente per Drag-and-Drop platziert werden.

Reagierendes Design: Für die optimierte Anzeige von Web-Seiten auf Smart-Phones und Tabletts muss sich das System nahtlos an die Bildschirmdarstellung und -orientierung (vertikal oder horizontal) dieser Endgeräte anpassen. In diesem Fall ist es wichtig, dass sich das System an die Bildschirmdarstellung anpasst. Solch ein Website-Design wird als "responsive" bezeichne. Dein Webseitenbaukasten sollte auf jeden Fall reaktionsfähiges Webdesign bereitstellen. Aus dem breiten Spektrum der Provider heben sich drei Werkzeuge zur Erstellung von Websites besonders ab.

Die Firma ist derzeit der grösste Hersteller von Tools zur Erstellung von Websites. Unterschiedliche Zahlungsmodelle erlauben es Ihnen, eine eigene Domain zu kaufen, die Werbung für WLAN zu entfernen und mehr Speicherplatz und Übertragungsbandbreite zu haben. Dabei reagieren Wix-Layouts nicht selbstständig - sondern es wird eine zweite Seitenversion speziell für mobile Endgeräte erzeugt. Wenn Sie mit dem Thema Java-Code vertraut sind, können Sie das gesamte Design von Anfang an neu einrichten.

Der modulare Aufbau ermöglicht ein automatisches Optimieren des Response-Designs. SEO-Funktionalitäten sind in der freien Variante kaum verfügbar. Weebly zeigt auch reaktive Webseiten auf mobilen Geräten an. Bereits in der Gratisversion erhalten Sie 500 Megabyte Speicherplatz - auf einer Weebly Subdomain mit Anzeige des Providers. Werkzeuge zur Erstellung von Webseiten können auch Einsteigern ohne Grundkenntnisse helfen, im Nu selbst erstellte Webseiten zu gestalten.

Wer aber mit diesen Werkzeugen noch weiter in die Thematik einsteigen möchte, um ein wirklich individuelles Erscheinungsbild zu schaffen, sollte etwas mitnehmen. Hinweis: Website-Baukästen dienen nur zur Unterstützung von Gestaltung und Funktion - andere wesentliche Aspekte wie Content und SEO müssen noch von Ihnen erstellt oder von Fachleuten bezahlt werden.

Mehr zum Thema