Wehrfritz Fingermalfarbe

Weihrfritz Fingerfarbe

Farben, die mit Schwämmen, Fingern und Pinseln mit hoher Deckkraft bemalt werden können. Der fingerfarbene Finger färbt rot / gelb / blau / grün von Wehrfritz im Test. Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz Fingerfarbe für Wehrfritz

Bei Spiel-, Arbeits- und Handwerksbedarf, Therapie- und Arbeitsmitteln erheben wir pro Bestellung eine pauschale Versandgebühr von 4,95 ?. Die Preisliste für Mobiliar, Kleinmobiliar in der Babywohnung, Gymnastik- und Spieleinrichtungen sowie Outdoorspielgeräte ist ab Lager Bad Rodach. Die anfallenden Fracht- und Verpackungsgebühren werden dem Auftraggeber in Hoehe von 9,5% des Bestellwertes, mind. aber 4,95 EUR berechnet.

Für Artikel, die als "frachtfrei" gekennzeichnet sind, wird die Frachtpauschale oder die Mindestpauschale von 4,95 EUR nicht erhoben. Bei Absturzsicherungen gelten die Preisangaben ab Lager Bad Rodach. Entstehende Fracht- und Verpackungsgebühren gehen zu Lasten des Auftraggebers in Hoehe von 15% des Bestellwertes für Absturzsicherungen.

Fingerfarbe Mali`s | Fingermalerei`s | Farbe | Zeichnung & Malerei Fertiger eifachem

Bei Spiel-, Arbeits- und Handwerksbedarf, Therapie- und Arbeitsmitteln erheben wir pro Bestellung eine pauschale Versandgebühr von 4,95 ?. Die Preisliste für Mobiliar, Kleinmobiliar in der Babywohnung, Gymnastik- und Spieleinrichtungen sowie Outdoorspielgeräte ist ab Lager Bad Rodach. Die anfallenden Fracht- und Verpackungsgebühren werden dem Auftraggeber in Hoehe von 9,5% des Bestellwertes, mind. aber 4,95 EUR berechnet.

Für Artikel, die als "frachtfrei" gekennzeichnet sind, wird die Frachtpauschale oder die Mindestpauschale von 4,95 EUR nicht erhoben. Bei Absturzsicherungen gelten die Preisangaben ab Lager Bad Rodach. Entstehende Fracht- und Verpackungsgebühren gehen zu Lasten des Auftraggebers in Hoehe von 15% des Bestellwertes für Absturzsicherungen.

Geprüfte 8-Finger-Lacke - Ökotest

Fingerfarben sind in Wirklichkeit eine tolle Sache und ein großer Vergnügen für die Kleinen. Viele der leuchtenden Farbtöne eignen sich in unserem Testverfahren gut. Tauchen Sie Ihre kleinen Finger in den Farbanstrich und beginnen Sie gleich mit der Arbeit mit Papier oder Fensterglas - direkter können die Kleinen nicht mal mehr zeichnen. Gerade dieser unmittelbare Umgang mit der Lackierung macht die Fingerfarben zu einem beliebten Bestandteil zu Haus und im Kleinkindalter.

Zugleich wird der starke Körperkontakt auch zur Achillessehne dieses Spielzeugs: Die Lacke sind empfindlich gegen Verschmutzungen und Krankheitserreger, Schimmelpilze können sich ausbilden und von den Kleinen absorbiert werden, zum Beispiel, wenn ein kleiner Nagelfinger in der Lust des Streichens in den Schnauzenmund geht. Diese Gefahr ist bekannt; die Hersteller geben daher nicht nur Bitterstoffe in Fingerfarben, um deren Schlucken zu verhindern, sondern auch Konservierungsmittel.

Zum besseren Schutz der Kleinen vor Gesundheitsrisiken wird seit 2014 eine neue, strengerer EU-Standard für Fingerfarben eingeführt. So ist es zum Beispiel im Gegensatz zu früher nicht mehr zulässig, eine Reihe von Paraben mit erhöhter allergener Wirkung (Butyl-, Propyl-, Isobutyl- und Isopropylparaben) als Konservierungsmittel in neuen Lacken zu verwenden. Der Hinweis auf die kontroversen Konservierungsmittel - nicht zuletzt aufgrund des strengeren Standards - dürfte zumindest einige Anbieter von Fingerfarben erreicht haben:

Dies ist nur eines der Resultate unseres laufenden Versuchs, bei dem wir uns acht Fingerfarben genau angesehen haben. Sieben der acht untersuchten Farbtöne wurden mit "sehr gut" und eine mit "unbefriedigend" bewertet. In dem vorliegenden Testfall weisen alle geprüften Präparate eine ausreichende Bitterkeit auf, um zu vermeiden, dass die Kleinen die Farbe schlucken.

Die Lieferanten machen ihre Farbtöne mit fragwürdigen Materialien immer noch stabil. Dazu kommt Zink-Pyrithion in der Färbung, das wir mit einem Zwei-Noten-Abzug bewerte. Acht Satz Fingermalereien oder vier unterschiedliche individuelle Farbtöne haben wir gekauft. Sie kommen meist von namhaften deutschsprachigen Produzenten, hinter SES Creativ Fingern steht ein Unternehmen aus den Niederlanden.

Nach Möglichkeit haben wir die Farbtöne blau, gelbe, rote und grüne gekauft. Der Test basiert auf der neuen EU-Norm für Fingerschutzfarben, die 2014 veröffentlicht wurde. Gleiches trifft auf bittere Stoffe zu, die verhindern sollen, dass die Kleinen die Farbe einnehmen. Mit sechs Inspektoren wurde für uns getestet, ob auch verwässerte Farbtöne noch Bitterkeit erzeugen, und wir haben auch den Bitterkeitsgehalt mit modernster techn. prüfen lassen.

Ähnlich wie beim vorherigen Fingertest waren auch dieses Mal unsere Ansprüche hoch - denn die Lacke sind ja für die Hände von Kindern bestimmt.

Mehr zum Thema