Weihnachtskalender Kinderüberraschung

Der Weihnachtskalender Kinderüberraschung

Kinderüberraschung Abendkalender| Schokolade und Spielsachen Anspannung, Bewegung und Schoko. Genau darum geht es bei der Überraschungseier-Marke der Marke Kids Candy. Die Mischung aus Spielwaren und Snacks ist für die Kleinen genauso interessant wie für die Erwachsenen und die darin enthaltene überraschende Wirkung sind oft gefragte Sammlerstücke. Wer ist überrascht, dass der Kinder-Überraschungs-Adventskalender auch in der Weihnachtszeit einer der gefragtesten Zeitalter ist?

Und was ist da drin, in den Adventskalendern für sie? Wenn Sie noch nie das Vergnügen hatten, Ihren Weihnachtsabend mit einem Kinder-Adventskalender zu süßen, haben Sie wahrscheinlich Recht, sich zu erkundigen, was sich tatsächlich im Kinder-Überraschungs-Adventskalender befindet. Im Grunde muss man sagen, dass die Sammelwerke für die Überraschungskalender der Kleinen von Jahr zu Jahr unterschiedlich sein können.

Sie kann sowohl verschiedene Kollektionen als auch Produkte für Kleinkinder selbst einbeziehen. Im Regelfall beinhaltet der Kinder-Adventskalender jedoch in der Hauptsache Adventskalender: Spätestens in den letzten Jahren waren diese Produkte für die Kleinen fester Bestandteil der von Kindern erstellten jährlichen Mittagskalender. So wurde beispielsweise der mit Kinderpralinen gefüllte Talertaler nur in den Kinder-Adventskalendern gefunden, die in Österreich, Deutschland oder der Schweiz verteilt wurden.

Auch in Spanien oder Portugal fehlte es an Thalern, da sie dort weniger populär sind und die mit Pralinen befüllten Gestalten von den Verbrauchern vorgezogen werden. Warum ist der Kinderüberraschungs-Adventskalender so besonders? Eine Adventszeitschrift, die den Klassiker des Schokoladenkalenders mit einem Touch überraschender und unterhaltsamer Wirkung verbindet. Die Funktionsweise des Kinderüberraschungs-Adventskalenders ist sehr einfach und überzeugt dennoch auf überzeugende Weise.

Neben der klassichen Praline, die für viele ein Muss in jedem Christkalender ist, gibt es nämlich auch diesen kribbelnden Überraschungsmoment und pures Vergnügen nach dem Aufmachen der kleinen Überraschende. Gerade das Erfolgskonzept der Überraschenden Eier macht die Kinder-Adventskalender zu einem besonderen Höhepunkt im Jahr.

Spiele, lustige und köstliche Schokolade für die Kleinen. Vor allem die farbenfrohe und oft kindlich-verspielte Ausgestaltung des kindlichen Überraschungs-Adventskalenders ist der Höhepunkt dieser Adventskalendervariante. Für den Konsumenten, der auf den ersten Blick unmittelbar als Erzeugnis der altbekannten und berühmten Automarke Kleinkinder zu erkennen ist, oft mit begrenzten Figuren-Kollektionen ausgestattet und fast flächendeckend im Geschäft zu haben ist, ist der Überraschungsei-Adventskalender für Kleinkinder neben dem schokoladigen Eventkalender eine der wohl berühmtesten und ebenso beliebten Adventskalendersorten in Europa.

Nicht immer müssen es natürlich Kinder-Adventskalender sein, die die Weihnachtszeit mit viel Spass, Spielen und Kakao versüßen. Wenn Sie es etwas individueller mögen, oder wenn Sie lieber ein richtiges Überraschendes Ei hinter jeder Tür vorfinden, können Sie den Abendkalender selbst gestalten. Dazu brauchen Sie: Der hausgemachte Adventseierkalender ist natürlich nicht ohne eine klassiche Basis.

Wenn Sie es nur wollen, können Sie ganz unkompliziert ein Adventskalender-Cover bei einem Fachhändler erstehen. Weil Überraschende Eier eine Grösse von 4,5 cm haben, ist es sinnvoll, eine Kalendertasche mit ca. 5 cm Körpergrösse zu haben. Wenn Sie es eher klassisch mögen, dann kaufe 24 kleine Jutesäcke oder mache sie selbst.

Nachdem die Basis für den Adreßkalender gelegt ist, muß er ausgefüllt werden. Denke daran, dass die wohl beste und grösste aller Überraschungen am Tag des Erscheinens am Tag des Todes sein sollte. Wenn Sie den Terminkalender mit Überaschungseiern ausfüllen möchten, können Sie z.B. am Tag des Erscheinens am Tag des Erscheinens am Tag des Tages zwei Eier ausfüllen und die Überaschung praktisch vervielfachen.

Nach dem Befüllen des Adventseierkalenders mit Eiern schließen Sie ihn fest und verpacken ihn bei entsprechendem Anlass als geeignetes Weihnachtsgeschenk mit Geschenkverpackungen oder Packpapier und schon ist er fertig: Der selbstgefertigte Adventseierkalender bürgt für Spass, Spiele und Pralinen für jeden Adventtag.

Mehr zum Thema