Wie lange kann ein Hubschrauber in der Luft Bleiben

¿Wie lange kann ein Hubschrauber in der Luft bleiben?

Hubschrauber: Allrounder - Aviation - Technologie Bei der Bekämpfung von saurem Regenguss, Schimmel und Schwammraupen werden Hubschrauber seit Jahren in der Waldwirtschaft verwendet. Die Tiere fliehen hauptsächlich in Weinbaugebieten und verbreiten das Pestizid mit einem Rotordüse gleichmässig über die Reben, der Wald wird mit Hubschraubern kalkhaltig. Die Hubschrauber werden vor allem von einem Tanklastwagen vorort mit Betankungsgut versorgt, um zeitaufwändige Betankungsflüge zu ersparen.

Helikopter befördern Bohrplattformen und Meeresbaustellen, Bohrteams, Fachleute, Mediziner und Patientinnen sowie Materialien aller Couleur. Als Hubschrauber kommt häufig die "Sikorsky S-61" zum Einsatz. Sollte die Anlandung auf einem Seeschiff oder einer Ölplattform nicht möglich sein, können Menschen und Ladungen über ein Seil lateral in das Hubschraubercockpit eingefangen werden.

Aber da die Vorrichtung wie ein Schiff am Schiffsrumpf aussieht, kann sie auch im Ernstfall baden. In einem Shuttle-Service werden kleine Hubschrauber verwendet, um die Ölplattformen miteinander zu verbinden. Der Hubschrauber bringt im Bauwesen Deckenteile und Antennenträger auf Häuser, in den Alpen befördert er Materialien für den Hüttenbau. Der Hubschrauber ist für den Bau von Hütten geeignet. Ein Hubschrauber zog Seile für die Scylinerbahn über das EXPO-Gelände in Hannover.

Waldbrände und Geländebrände können nur dann in unwegsamem Terrain wirksam bekämpft werden, wenn die Bodentruppen durch Löschung aus der Luft gestützt werden. Aber es gibt auch Hubschrauber, die das Löschwasser mitnehmen können, und zwar unmittelbar in ihren Flugzeugrumpf. In den Bergen rettet der Hubschrauber der Bergrettung Stunden von Aufstiegen und gefährlichen Durchsuchungen. Seit 1956 überfliegen Hubschrauber in Deutschland die Alpen, um bei Unfällen Skiläufer und Kletterer zu erlösen.

Der Hubschrauber hat sich inzwischen zu einem wichtigen Ansprechpartner für die Gebirgsrettung durchgesetzt. Er ist mit einer eigens geschulten Crew und in Kooperation mit dem Bergrettungsdienst für die Sicherheit und Schnelligkeit der Rettungsaktion unerlässlich. Um seine Arbeiten so lange wie möglich durchführen zu können und seinen Einsatzbereich für die Betankung nicht abbrechen zu müssen, ist ein zusätzlicher Tank Bestandteil seiner Standardausrüstung.

Dadurch kann er etwa eine Autostunde lÃ?nger in der Luft bleiben als ein ganz normaler Drehkran. Hubschrauber sind im öffentlichen Bewußtsein zum Teil noch eine Kriegsausrüstung. Wurden früher Hubschrauber für das militärische Umfeld konzipiert und erst danach an die Bedürfnisse der zivilen Operateure angepaßt, kann dieser Prozess nun umkehrbar sein.

Für die Hubschrauber in Kampf und Freiheit gilt jedoch weiterhin die Rettungsaufgabe.

Mehr zum Thema