Wissensquiz Online Spielen

Das Wissens-Quiz online spielen

Tragen Sie mit Ihren eigenen Quizfragen zu unserem Spiel bei und erhalten Sie eine Belohnung. Wer das Rattenfieber bekommen hat, findet hier das Online-Quiz. Wer das Rattenfieber bekommen hat, findet hier das Online-Quiz. Prüfen Sie Ihr Wissen über Religionen im Quiz! Kennst du die Welt der Videospiele?

Titelseite

Die Besonderheit: Ihre Studenten sind Quizautoren und Bewerber zugleich! Die Templates machen es Ihnen leicht, Ihr eigenes Schülerquiz zu erstellen. Fotografieren Sie die fertigen Templates und laden Sie sie in unseren Quizassistenten hoch. Die handgeschriebenen Schablonen Ihrer Studenten lassen sich mit wenigen Mausklicks in ein aufregendes, interessantes und interessantes Rätsel verwandeln - massgeschneidert für Ihren Kurs.

Gesundheitsselbsttests und Tests

Welche Kenntnisse haben Sie über die Bereiche Nahrung, Gesundheit und Bewegung? Wissenswertes über die Bereiche Training, Essen & Co. Schlankheits- und Ernährungsquiz "Körper, Organe und Immunsystem" Quiz "Beschwerden, Krankheiten, Symptome" Quiz "Psychologie, Partner und Sexualität" Artikelübersicht - Dieser Beitrag wurde 16 mal gewertet.

Unser Abenteuer für Astroinfos

Fortschritte im zwanzigsten Jahrhundert: Ionenantriebe, die Weltraumfahrt ? Mit 8 Tests können Sie Ihr Wissen über die Stars und die Weltraumfahrt erproben. Urheberrecht © 2018, die Autoren, alle Rechte vorbehalten. Dieses Produkt darf in keiner Form (auch nicht in grafischer Form) ohne Genehmigung reproduziert werden. Den Höhepunkt erreicht der orangen leuchtende Mars bei 23¾ Uhr.

Lernkontrollquiz im Klassenzimmer

Rätsel werden auch im Klassenzimmer eingesetzt: oft als Belohnung, im Ersatzunterricht oder in den Vorferien. Gut durchdachte und inhaltlich auf das Thema abgestimmte Quizelemente können ihren pädagogischen Zusatznutzen nur "ausspielen" und den Lernfortschritt der Studierenden anheben. Was fasziniert die Studenten an Quiz-Spielen? Tatsächlich ist der Ablauf eines Tests recht einfach und skizziert:

Über die möglichen Ursachen für die Begeisterung "Quiz" wird spekuliert: Wissen zeigen: Aber die Studenten wollen nicht als Nerds angesehen werden. Mit dem Test gibt es keinen Grund zur Sorge: Mit diesem Wissen verhelfen die Studenten dem Gespann zum Sieg! Spiel-Elemente: Summer, Antwortmöglichkeit (die man einloggen kann ), Witzbolde, Highscore und andere Elemente des Spiels machen das Spiel interessant und motivierend.

Wettbewerbscharakter: Die Studenten konkurrieren gern mit ihren Klassenkameraden. So lange alles gerecht und in einer guten Umgebung ist, ist das in Ordnung: Wenn Sie ein Teamquiz spielen, ist es entscheidend, dass die Mannschaften gleichwertig sind. Denn wenn das Rätsel eindeutig abhanden kommt, kann das auch die Studenten demütigen.

Wenn die Teilnehmer das Rätsel selbst gelöst haben, kann der Teilnehmer die Zeit auch mit einem zeitlichen Limit mit Count-down einhalten. Stets eine Möglichkeit für die passende Antwort: Auch wenn ein Student die passende Lösung nicht kennt, geben ihm die gegebenen Antwortmöglichkeiten die Möglichkeit, Recht zu haben. Vielfalt: Verspielte Spielelemente haben immer den Vorzug, dass sie die üblichen Unterrichtsaktivitäten abwechslungsreich gestalten.

Die Studenten haben einen anderen Ansatz zum Erlernen. Außerdem wissen sie die Elemente des Spiels aus ihrer freien Zeit, wo sie meistens sehr gut beschäftigt sind. Grundsätzlich ist ein Rätsel immer ein Versuch. Im Gegensatz zu den meisten anderen Testverfahren macht das Spielen Spass und Streß ist rar.

Ab wann kann ein Rätsel verwendet werden? Mit Hilfe eines Tests kann das von den Studierenden erworbene Wissen reproduziert und der aktuelle Stand des Wissens und Lernens verfolgt werden. Sie können am Ende einer Lektion den Fortschritt Ihrer Studenten mit einem Test nachvollziehen. Wenn fehlerhafte Eingaben berichtigt und zur richtigen Lösung geführt werden, können Lücken im Wissen durch das Rätsel gefüllt werden.

Am Anfang einer neuen Lektion, z.B. als Unterrichtsbeginn, können Sie die Teilnehmer mit einem Test auf das neue Themengebiet vorbereiten. Sie können also sofort erkennen, wie die Vorkenntnisse der Studenten sind. Im Vorfeld von Unterrichtstests können die Teilnehmer mit Hilfe eines Tests überprüfen, wo sie noch Lücken in ihrem Wissen haben, an denen sie weiterarbeiten sollten, bevor sie zur Schule gehen.

Tips für das Rätsel im Unterricht: Sie haben vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Schülerinnen und Schüler oder können fertige Rätsel zum Thema Lehre über das Intranet aussuchen. Es gibt auch einige großartige Quiz-Optionen online! Rätsel für die ganze Gruppe mit Einzel- und Teamplayer-Modus: Die Spielplattform Kahoot! ermöglicht es, ein Rätsel einzeln zu gestalten und Fotos und Videos in das Rätsel zu übernehmen.

Für großartige Anweisungen, wie man ein Rätsel mit Hilfe von Web2 Lessons erstellt und mit der Gruppe spielt, besuchen Sie den Web2 Lessons-Tagebuch. Ein Klassenquiz ohne großen Technikaufwand: Im Weblog "Sunny Insights into Teacher Life" findet sich eine nette Darstellung, wie man mit Plicker ein interaktives Klassenquiz erstellt. Das hat den großen Nachteil, dass die Studenten keine eigenen Geräte und kein eigenes W-LAN zum Spielen haben.

Politik-Quiz: Auf der Startseite der Bundesstelle für politische Bildung findet man zahlreiche Quizfragen zu aktuellen Politikthemen. Im Schlaukopfportal definieren Schülerinnen und Schüler Quizfragen zu den unterschiedlichen Schultypen, Noten, Fächern und Didaktik. Es ist gut geeignet, das eigene Wissen zu überprüfen, z.B. für einen Klassentest.

Aus Schülern werden Quizautoren: "Summer für noch mehr Spass und Motivation".

Mehr zum Thema