Würfelspiele mit 5 Würfeln

Wýrfelspiele mit 5 Wýrfeln

ist ein Würfelspiel, auch bekannt als "Berliner Macke" oder "Teutonenpoker". Der Kniffel, auch Yatzee genannt, ist eines der beliebtesten Würfelspiele in Deutschland. Bei dem Würfelspiel Puzzle handelt es sich um ein Strategiespiel, das mit fünf Würfeln plus Würfelbecher gespielt wird. Fünf = 50 Punkte Fünf = 100 Punkte.

Riefenbildung

Die 10 000 ist ein Wýrfelspiel, auch bekannt als "Berliner Macke" oder "Teutonenpoker". Zum Spielen werden 10 000 5 Stück Papier und Kugelschreiber gebraucht. Wer als erster 10 000 Zähler erzielt hat, gewinnt. Für 10.000, nur: 3 Doppelzählungen - folgendes ist möglich: Der kleinste Teilnehmer startet.

Dabei kann jeder Teilnehmer pro Spielrunde drei Würfel würfeln, die er nach jedem Würfeln auswählt. Wenn er zum Beispiel das erste Mal 1,3,5,5,5,5,6 wirft, kann der Mitspieler die beiden Fünf verlassen und mit den verbleibenden drei Würfeln erneut würfeln. Die gesammelten Ergebnisse werden seinem Konto nach dem dritten Durchgang aufgeladen.

Die Partie ist beendet, wenn ein Teilnehmer 10 000 Punkten hat.

Das Würfel-Blog | Tag Archiv: 5 Dice5 Würfel Archiv

Erforderliche Cookies dienen dazu, eine Website benutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Navigation und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website bereitstellen. Ohne die Verwendung dieser Kekse kann die Website nicht richtig arbeiten. Präferenzcookies erlauben es einer Website, sich Daten zu merken, die das Verhalten oder das Aussehen einer Website betreffen, z. B. Ihre Lieblingssprache oder die Gegend, in der Sie sich aufhalten.

Statistische Daten ermöglichen es Website-Besitzern zu erkennen, wie Benutzer mit Websites umzugehen haben. Unklassifizierte Cookies sind Cookies, die wir derzeit zusammen mit einzelnen Cookie-Anbietern zu klassifizieren versuchen.

Das Würfel-Blog | Dice Game: KniffelDice Game: Kniffel - The Dice Blog

Erforderliche Cookies dienen dazu, eine Website benutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Navigation und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website bereitstellen. Ohne die Verwendung dieser Kekse kann die Website nicht richtig arbeiten. Präferenzcookies erlauben es einer Website, sich Daten zu merken, die das Verhalten oder das Aussehen einer Website betreffen, z. B. Ihre Lieblingssprache oder die Gegend, in der Sie sich aufhalten.

Statistische Daten ermöglichen es Website-Besitzern zu erkennen, wie Benutzer mit Websites umzugehen haben. Unklassifizierte Cookies sind Cookies, die wir derzeit zusammen mit einzelnen Cookie-Anbietern zu klassifizieren versuchen.

Mehr zum Thema