Zaubertrick Ringe Ineinander Lösung

Magic Trick klingelt in jeder anderen Lösung

Du zeigst einen soliden Ring und leihst dir zwei weitere Ringe von deinen Zuschauern. Auf diese Weise wird der ("magische") Trick in PowerPoint umgesetzt. 15.04.2010 Die Ringe ineinander zu stecken und wieder zu beheben, ist Teil des Repertoires eines Magiers.

Dies kann in PowerPoint ganz einfach ohne (magisches) Training erreicht werden. Im Anschluss an "Wie man ein Laufrad zu einem Luftreifen aufbläst" präsentiere ich dieses Mal die Lösung, wie Luftreifen zusammen gegessen werden - auch als Beantwortung der Fragen des Leserflügels.

Das Gefühl, dass die Ringe zusammengehängt werden, wird dadurch erzeugt, dass der Mittelring an zwei Positionen (oben und rechts) von den anderen abgedeckt wird. Die folgende Abbildung verdeutlicht, wo und wie diese beiden weiteren Objekte platziert sind. Dadurch werden die beiden weiteren Abschnitte geschaffen, die die Optik perfektionieren:

Nach der Anordnung der drei Ringe wie im obigen Foto oben rechts, lege ich den rechten mit Strg + C in die Ablage. Das Kopieren führe ich nicht mit Strg + V ein, sondern als Image. Das liegt daran, dass das Image zugeschnitten werden kann, um das entsprechende Element zu erzeugen. Also führe ich die Kopien als Image (PNG) mit der Befehlssequenz Insert - Insert Contents ein.

Für das Beschneiden verwende ich die namensgleiche Funktion auf der rechten Seite der Karteikarte Image Tools/Format. Dabei werden die Arbeitsschritte Copy, Paste - Paste - Paste contents und Trim für die richtige Kuh wiederholt und das nächstfolgende Ring-Segment (2) erhalten. Dann setze ich die beiden geschnittenen Abschnitte auf die Originalkonstruktion. Selbstverständlich geht das auch mit mehr als drei Rings.

Mit zunehmender Anzahl der Ringe müssen umso mehr Abdecksegmente hergestellt werden. Das Beispiel mit vier Scheiben, bei dem drei zusätzliche Abdecksegmente benötigt werden.

Ringverkettung Eco - Zaubertrick

Du nimmst einen Klingelton aus der Hosentasche, hältst ihn hoch und fragst nach 2 weiteren Klingeltönen aus dem Zuhörer. Wirf die Ringe in ein Becherglas und schwenk sie für einige Zeit. Jetzt bittet man um einen Kugelschreiber, um die Ringe aus dem Fenster zu streichen und zu sehen, dass nicht nur ein kleiner Fingerring an dem Kugelschreiber klebt.

Diese Ringe haben sich gegenseitig durchbrochen und formen eine kleine Ketten. Nimm die Halskette kurz in die Hände und wirf sie dann auf den Schreibtisch, wo die Ringe individuell eintreffen. Auf Wunsch können Sie den Kranz auch überprüfen lasen. Sie können die Wirkung auch mit nur einem ausgeliehenen Kranz demonstrieren.

Mehr zum Thema