Zaubertricks Lernen

Lernen Sie Zaubertricks

Du willst Magier werden und deine Mitmenschen verzaubern? Hier findest du eine Reihe von Zaubertricks zum Nachahmen. Auf dieser Seite finden Sie einfache Zaubertricks mit Erklärungen, die Ihr Publikum mit ein wenig Übung begeistern werden.

Ein href= "http://www.zaubertrickslernen.de/10-optische-illusionen-zum-selber-machen-30" rel="bookmark" title="Lies 10 Optiktäuschungen, um es selbst zu tun">10 Optiktäuschungen, um es selbst zu tun

Benötigtes Zubehöre für diesen Kunstgriff mit Münzen: Die Hut- oder auch Nussschalenspiele können tatsächlich mit allen erdenklichen Objekten durchgeführt werden, unter die man eine kleine Ball wie z.B. eine Erpsis kleben kann. Der Ball wird unter eine der Kappen gelegt und dann vom Darsteller hin und her gedrückt. Er muss der Kappe folgen, in die der Ball gelegt wird, und kann dann auf die Kappe setzen, unter der der Ball platziert wird.

Aber der Betrachter kann nie siegen, denn der Darsteller entscheidet, wo der Ball erscheint. Man kann mit dieser Täuschung viel Gewinn machen, wenn das Zielpublikum nur lange genug spielt. Benötigtes Accessoire für diese Illusion: 3 Hüte, Nussschalen, etc. Eine Kartentrickserie mit nur 3 Karten, bei der sich im ersten Step die Karten umdrehen und im zweiten Step auch noch die Farben der Karten ändern.

Dieser Stich ist auch als Criss Cross Card Tricks bekannt. Natürlich wendet sich die Visitenkarte nicht von selbst, aber es ist viel Feingefühl gefragt. Außerdem verändert sich die Farbgebung der Karten nicht, sondern ist von vornherein vorhanden - der Betrachter weiß es einfach nicht. Benötigtes Accessoire für diesen Kartentrick: Wundersamerweise durchläuft eine Coin einen gewöhnlichen Spieltisch, ohne ein Löcher zu machen oder die Coin während dieses Zaubertricks zu beschädigen.

Dieser Kunstgriff erfordert praktisch keine Vorbereitung und kann nahezu überall dort ausgeführt werden, wo ein Spieltisch zur Verfügung steht. Benötigtes Accessoire für diesen Zaubertrick: Einen Druckkugelschreiber durch eine Banknote schieben und wieder entfernen, ohne ein Löcher in der Banknote zu hinterlassen. Benötigtes Zusatzgerät für diesen Zaubertrick:

Erste Zaubertricks zum Nachahmen

Du willst ein Hexenmeister sein? Zuerst einmal brauchst du eine Serie von Zaubertricks, die du selbst machen kannst. Mit Hilfe vieler Video-Tutorials, die im Netz zu sehen sind, haben Sie eine große Wahl bei den zu imitierenden Zaubertricks. Der einfachste Weg, Tricks nachzuahmen, basiert auf mathematischer Kalkulation und nicht so sehr auf Geschicklichkeit.

Es gibt aber auch viele große Zaubertricks, die man mit ein wenig Training als Beginner vor dem Publikum herbeizaubern kann. Was sind Zaubertricks, die man gut imitieren kann? Um zu vermeiden, dass Sie mit den Zaubertricks auf unvorhersehbare Probleme stoßen, haben wir einige Zaubertricktutorials in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen untergliedert. Sie sollten als Anfängerin oder Anfängerin mit den simplen Zaubertricks beginnen.

Sie benötigen keine weiteren magischen Gegenstände, um sie nachzuahmen. So kannst du dir die Filme ansehen und dich auf den Weg machen, viel Spass haben und erfolgreich sein! Aber denk daran, alle Kunststücke zu praktizieren, bevor du sie zum ersten Mal vor Publikum aufführst, denn nichts ist für einen Zauberer schlechter als ein schlecht durchgeführter magischer Trick!

Mehr zum Thema